Kategorie:

Zeigen Sie Ihre Fachkompetenz – innovative Portraits für Bewerbungsfotos

Ein Beispiel für ein kreatives Bewerbungsbild - Flugbegleiterin im dunkelblauen Uniform
Ein kreatives Bewerbungsbild von einer Flugbegleiterin. Benutzte lichter: Beauty dish von oben (Hauptlich) und Stripe von unten (Fülllicht).

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Das gilt auch für Bewerbungsbilder oder Portraits. Ein Portraitfotograf stellt die  Umgebung und das Licht ein, leitet die Person durch das Shooting und bekommt am Ende ein Bild, das bestimmte positive Gefühle weckt.

Anders fotografiert man eine junge Person, die sich für eine Ausbildung bewerben möchte und wieder anders einen erfahrenen  Architekten, der nach einem neuen Job sucht. Es gibt viele Berufe und noch mehr Unternehmen. Die Unternehmen können auch ziemlich unterschiedlich sein. Was sollte der Fotograf auf dem Bewerbungsfoto zeigen? Die Kreativität und Flexibilität für eine Startup-Firma oder Erfahrung und Kompetenz für eine Korporation?

Auf dem Bild von einer Flugbegleiterin kann man sofort erkennen, dass die Frau sympathisch ist. Die Arme und Hände weisen auf die Erfahrung und das Selbstbewusstsein hin. Die Körperhaltung vermittelt eine Offenheit für Herausforderungen. Die Armbanduhr verleiht unserem Model nicht nur eine extra Prise von Eleganz, sie deutet auch an, dass die Person pünktlich ist. Und so kommen wir wieder zu dem Anfang. Ein Bild sagt nämlich mehr als tausend Worte.

Weitere Foto-Beiträge


«